Therapiezentrum Dormagen 

Stimmtherapie

Stimmtherapie

Stimmprobleme können die Lebensqualität unangenehm beeinflussen. Sie sorgen für eine Veränderung der Stimmqualität (z.B.
Heiserkeit), Lautstärke, Tonhöhe, Stimmumfang, Missempfindungen in Hals und Rachen sowie Halsschmerzen und/oder Kraft/Ausdauer (z.B.
Sprechanstrengung/Stimmermüdung). Um die stimmliche Gesundheit, die Qualität, die Leistungsfähigkeit sowie die Belastbarkeit wiederherzustellen, ist die Stimmtherapie eine sehr wichtige und erfolgsversprechende Behandlungsform zur Verbesserung des Sprechens und des täglichen Kommunizierens. In der Therapie werden die Stimmlippen, der Atem, der Kehlkopf und seine Muskeln, der Rachen, der Mundraum, der Nasenraum sowie die Faszien der Schleimhäute mobilisiert und die Stimmgebung mit speziellen Übungen mit und ohne Hilfsmittel verbessert.

Unsere Behandlungsfelder in der Stimmtherapie:


  • Heiserkeit
  • Missempfindungen in Hals und Rachen
  • Halsschmerzen
  • Sprechanstrengung
  • Stimmermüdung